Skitouren abseits der Pisten

Endlos verschneite Hänge, schneebedeckte Landschaften markante Berggipfel und die Ruhe der Natur - all dies und noch viel mehr erwartet Sie, wenn Sie eine Skitour in den Bergen rund um Sölkpass & Greim unternehmen.

Abfahrten durch unberührte Natur – für Tourengeher eröffnen die Berge unserer Region und ganz besonders der Greim eine neue Dimension! Denn abseits der Massen finden Sie hier die ursprünglichsten Landschaften. 

Skifahren oder Snowboarden im Skigebiet mit zahlreichen anderen Pistenflitzern ist nicht immer jedermanns Sache. Wenn Sie für Ihren Winterurlaub einsame Täler und tief verschneite Gipfel bevorzugen, ist für Sie das Tourengehen in unserer Region genau das Richtige. 

Tourenfahrer schätzen unsere Berge wegen der Schneesicherheit und der weitläufigen und „jungfräulichen“ Skihänge. Die Abfahrten durch unberührte Natur führen oft über mehrere hundert Meter Höhenunterschied und bieten die verschiedensten Schwierigkeitsgrade.

Skitourenempfehlung:

Greim: 2.474 m
Eine der schönsten Touren in den Steirischen Tauern! Der Greim ist weithin bekannt für seine Südostrinne und die großartige Fernsicht! 
Ausgangspunkte: Greimhütte 1.649 m, Röst 1.348 m.
Beste Zeit: Hochwinter bis Frühjahr

Detaillierte Informationen für diese besonders faszinierende Sportart sowie die aktuelle Schneelage erhalten Sie in unserem Infobüro. 

Informationen zur aktuellen Schneesituation können Sie auch über unsere Webcamera in Erfahrung bringen!

Newsletter
Immer am aktuellsten Informationsstand!
Mit unserem kostenlosen Infoservice!
Unser Infoservice liefert Ihnen in periodischen Abständen Informationen rund um die Tourismusregion Sölkpass und Greim. Um von unserem kostenlosen Service Gebrauch zu machen, geben Sie einfach Ihre Daten ein und schon sind Sie auf unserer Abonnentenliste!
Gleich kostenlos anmelden...