Eislaufen – Natur pur bei tiefen Temperaturen… Pirouetten, Toeloop, Flip & Lutz  ;-)

Vor etwa 800 Jahren glitten in den Niederlanden Boten mit Eiskufen an Holzschuhen über die zugefrorenen Kanäle und überbrachten auf diese Weise eilige Nachrichten an adelige Empfänger.

In den folgenden Jahrhunderten entwickelte sich das Schlittschuhlaufen zum Volkssport.
Und so ist es heute beliebt bei jung und etwas älter…

St. Peter am Kammersberg bietet in der Walter-Perner-Arena, neben der Greimhalle, den gesamten Winter bei niedrigen Temperaturen eine perfekte Eislauffläche.
Auf 1.800 m² wird unter freien Himmel eine meisterhafte Eisfläche geboten, welche frei benützbar (freiwillige Spende) für Jedermann zur Verfügung steht. Bis spät in den Abend (21:00 Uhr) wird Ihnen durch das Flutlicht die Gelegenheit geboten, diesem Wintersport in seiner ganzen Bandbreite nachzukommen. Weiters steht Ihnen auch eine Kabine/Umkleide mit WC-Anlage zur Verfügung. Die Benützung der gesamten Anlage erfolgt bitte auf eigene Gefahr!
 



In Schöder wird die Parkfläche beim Sportplatz in eine große Eislauffläche verwandelt. Mit den installierten Flutlichtanlagen wird es ermöglicht, dem Winterspaß unter freiem Himmel bis in die späten Abendstunden nachzukommen.
 

In den Wintermonaten werden auch Eisdiscos abgehalten, sie sind bereits zu einem festen Bestandteil des Winterprogramms geworden.
… St. Peter & Schöder bieten Eislaufspaß für jeden Geschmack.

Aktuelle Informationen zu den Eislaufplätzen erfahren Sie im Infobüro!

 

Newsletter
Immer am aktuellsten Informationsstand!
Mit unserem kostenlosen Infoservice!
Unser Infoservice liefert Ihnen in periodischen Abständen Informationen rund um die Tourismusregion Sölkpass und Greim. Um von unserem kostenlosen Service Gebrauch zu machen, geben Sie einfach Ihre Daten ein und schon sind Sie auf unserer Abonnentenliste!
Gleich kostenlos anmelden...